Firefox

Firefox ist ein Internet Browser für Windows, macOS, Linux, Android und iOS wo Privatsphäre im Vordergrund steht und eine Alternative zu Edge oder Chrome ist.

Mozilla Firefox wurde ursprünglich 1998 von Netscape ins Leben gerufen und entwickelte sich 2003 zu einer Non-Profit-Organisation. Seit 2002 wird der Open Source Webbrowser entwickelt, zuerst unter dem Namen Phoenix, dann Firebird und seit Nov. 2004 als Firefox. Heute ist Firefox einer der meistbenutzten Browser im Internet.

Firefox ist ein Open Source Produkt der Mozilla Foundation welche auch den Mail- u. News-Client Thunderbird entwickelt hat.

Was Firefox besonders interessant macht ist die Möglichkeit ihn mit einer Vielzahl von Add-Ons zu individualisieren, erweitern und gestalten, sowie der Fokus der Entwickler auf Privatsphäre und Sicherheit.

Screenshot Firefox 2012 Ubuntu
Screenshot Firefox 2012 Ubuntu
Screenshot Firefox 2019 Ubuntu KDE
Screenshot Firefox 2019 Ubuntu KDE

Hilfreiche Informationen zu Firefox

Auf support.mozilla.org findet ihr umfangreiche Hilfe zu den unterschiedlichen Mozilla Produkten.

Mit camp-firefox.de existiert auch eine deutschsprachige Firefox-Community, welche auch ein Hilfe-Forum betreibt.

USB-Version

Auf PortableApps.com findet ihr auch eine Firefox-Version für den USB-Stick - so hat man den feurigen Fuchs mit Einstellungen und Addons immer in der Tasche.

Ubuntu Linux

Für Ubuntu findet ihr Download, Anleitung und Hilfe auf UbuntuUsers.de

Neuen Kommentar hinzufügen

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.